Räbiger Gummiformartikel GmbH

Wilhelm-Röntgen-Straße 29

D 52499 Baesweiler


Startseite

Anfragen

Kunden

Wir über uns

Wegbeschreibung

Impressum

Telefon

02401-8284   

Internet

www.02401-8284.de

E-Mail

post@02401-8284.de

Telefax

02401-8384   





Formteil

Der Ausdruck Formteil bezeichnet in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung eine spezielle Herstellungsart von Gummi- und Kunststoffteilen. Gummiteile können auf verschiedene Arten hergestellt werden. Die Herstellungsart hängt von verschiedenen, sich gegenseitig beeinflussenden, Faktoren ab ( z.B.: Form, Maßgenauigkeit, Materialsorte, benötigte Mengen ).
In unserem Unternehmen werden Formteile im Spritzgießverfahren hergestellt. Hierzu wird eine Metallform benötigt, die mit einer hohen Kraft zugehalten wird. Diese Kraft kann einem Gewicht von 1.300.000 kg entsprechen. Durch eine Düse wird in die geschlossene heiße Form das Material eingespritzt. Der Einspritzdruck kann durchaus mehr als 2000 bar erreichen.
Nach der Vulkanisation wird die Form geöffnet und das Teil entnommen. Danach können noch weitere Schritte der Nachbearbeitung erfolgen. In einer Form können auch mehrere Nester eingearbeitet sein. Eine Form wird auch als Werkzeug bezeichnet.